1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

radioforen.de Jubiläum

Dieses Thema im Forum "Über radioforen.de" wurde erstellt von Lt.Cmdr.Lee, 07. Juni 2005.

  1. count down

    count down Benutzer

    @Maschi: Großes Kompliment für troposphärische 11.000 und mehr lesenswerte und immer gut recherschierte Postings sowie Deiner Stabilisierung als Forenkönig.

    Wie viele hatten wir schon? ich erinnere mich an @der beobachter, @Radiokult. Wer noch war King of the Koppel?
     
    Maschi, Tweety und Fall Guy gefällt das.
  2. Mannis Fan

    Mannis Fan Benutzer

    @count down
    Ich meine mich zu erinnern, dass um 2006-2007 herum @Makeitso und @K6 auch schon mal Tabellenführer waren.
     
    Maschi gefällt das.
  3. Lord Helmchen

    Lord Helmchen Benutzer

    Schon über 11000 Beiträge? Da fällt mir echt nichts mehr ein, @Maschi, außer FELICITACIONES zu sagen. Alles Gute zu dieser Hausnummer. :)
     
    Maschi gefällt das.
  4. Berlinerradio

    Berlinerradio Benutzer

    tja........wer sagt schon, wann etwas verdient ist? Ich habe lieber wenige gute Beiträge, als tausend schwachsinnige, wie diese hier.
     
    Zuletzt bearbeitet: 06. Mai 2017
    doglife gefällt das.
  5. rockon

    rockon Benutzer

    berlinerradio
    Glückwunsch zu 3 000, keineswegs schwachsinnigen, Beiträgen!!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Mai 2017
    Berlinerradio gefällt das.
  6. Mannis Fan

    Mannis Fan Benutzer

    Tja, wer entscheidet schon, was schwachsinnig ist und was nicht? Im Übrigen ist "schwachsinnig" immerhin noch schwach sinnig, während der Anteil der völlig unsinnigen Postings in diesem Forum auch nicht unerheblich ist.

    Wenn hier Jubiläen beklatscht werden, so ist es zunächst einmal die pure Durchhalteleistung, die Beifall verdient. Nicht jeder tut sich ein solches Diskussionsforum über Jahre hinweg an, oft mit der immergleichen sisyphoshaften Anstrengung, jedem neuen User wieder von Adam und Eva her ein par Grundzüge von journalistischem Handwerk, Musikformaten, Senderfinanzierung oder Öffentlich rechtlichem System erklären zu müssen.
    Desweiteren gilt der Beifall jenen, die durch Stil und Form ihrer Argumentation diesem Forum ein Mindestmaß an Anstand und Diskussionskultur aufprägen, und die mithelfen, unerzogenen und ungebildeten Rotzlöffeln gleich mal die Zähne zu ziehen.
    Und dann wird mit Beifall auch Meinung und Wissen belohnt. Manche User sind zwar kantig bis zur Gemeingefährlichkeit, aber sie stehen mit Erfahrung und Know-how zu ihren Positionen. Das kann man immer honorieren, auch wenn man anderer Meinung ist.
    Wenn jemand wie @Berlinerradio, der für alle diese aufgezählten Kriterien steht, hier 3000er Beifall bekommt, dann schließe ich mich gerne an - auch wenn ich keineswegs nicht immer seiner/ihrer Meinung bin.
     
  7. Lord Helmchen

    Lord Helmchen Benutzer

    Berlinerradio gefällt das.
  8. NOWORUKA61

    NOWORUKA61 Benutzer

    HeavyRotation im Berlinerradio? Nein - @HeavyRotation25 UND @Berlinerradio feiern beide ein Jubiläum: Herzlichen Glückwunsch zu 1.000 Zustimmungen bzw. 3.000 Beiträgen.
     
    HeavyRotation25, rockon, Maschi und 2 anderen gefällt das.
  9. Lord Helmchen

    Lord Helmchen Benutzer

    chapri, HeavyRotation25 und rockon gefällt das.
  10. HeavyRotation25

    HeavyRotation25 Benutzer

    Das sind ja mal schöne Neuigkeiten! Glückwunsch auch an @Berlinerradio ! :thumpsup:
     
    Berlinerradio gefällt das.

Diese Seite empfehlen